0
Your Cart is currently empty!
Produkte Aktualisieren
Gutschein
Hinzufügen
AJAX loader
Coupon code invalid! Please re-enter!
zur Kasse


Fair Trade & soziale Verantwortung

 

Blessed handelt seit über 10 Jahren mit Textilien und stellt diese oft auch selber in Asien her. Wir wissen, dass das eine große Verantwortung ist. Unser Engagement für die Umwelt und lokale Gemeinden ist ein wichtiger Bestandteil von allem, was wir tun. Die Blessed GmbH hat als eine der ersten Textilherstellern seit Anfang an, Textilien aus Biobaumwolle gefördert.

Es ist uns ein großes Anliegen, unseren Kundinnen und Kunden Produkte anzubieten, denen sie vertrauen können. Dabei greifen wir auch auf das Produktions-Know-how und das Branchenengagement von Fairtrade Max Havelaar zurück, um die Marke Blessed weiterhin wachsen zu lassen. 



Bei Blessed können Sie sicher sein, dass unsere Kleidung qualitativ hochwertig ist und an einem sicheren, nach ethischen Richtlinien geführten Arbeitsplatz gefertigt wird.

blessed_produktion Blessed - Fairtrade
blessed-logo-q Blessed - Fairtrade Fairtrade by blessed
Alle Sonderproduktionen, die im Ausland nach Kundenwunsch hergestellt werden, werden nach den blessed Fairtrade Standarts produziert:
• freie Wahl der Arbeit
• keine Sklaverei
• keine Diskriminierung aufgrund der Hautfarbe, Rasse, Geschlecht, politischer Einstellung, Religion, Nationalität oder allen anderen Unterscheidungen
• keine Kinderarbeit (gemäß UNICEF)
• Möglichkeit zur Gründung einer Gewerkschaft
• Einhaltung von Mindestlöhnen mit denen man gut Leben kann (faire, über dem Durchschnitt liegende Löhne)
• keine Akkordarbeit (was sonst branchenüblich ist)
• keine Art von physischer Bestrafung
• größtmögliche Schonung der Umwelt und der Wasserressourcen
• Einhaltung der sicherheitstechnischen Vorschriften an Gebäude und Arbeitsgeräten
• Einhaltung der Sicherheitsbestimmungen bei der Arbeit
fairwearfound Blessed - Fairtrade Fair Wear Foundation (FWF)
Die Fair Wear Foundation ist eine unabhängige und gemeinnützige Organisation, die mit Firmen und Fabriken zusammenarbeitet, um die Arbeitsbedingungen für die Textil- und Bekleidungsarbeiter zu verbessern. FWF verfolgt und dokumentiert die Fortschritte, die erreicht wurden. Durch gemeinsame Nutzung von Kenntnissen, sozialen Dialog und die Stärkung industrieller Beziehungen soll die Effektivität der unternommenen Anstrengungen erhöht werden.
max_havelaar Blessed - Fairtrade Fairtrade by MaxHavelaar
Das MaxHavelaar-Gütesiegel steht für fairen Handel gemäss internationalen Standards und gewährleistet, dass die Baumwolle in unseren Produkten fair angebaut und gehandelt werden. Dank Deinem Einkauf von blessed MaxHavelaar Produkten profitieren die beteiligten Kleinbauernfamilien und Arbeiterschaften im Süden von stabilen Preisen und Fairtrade-Prämien, von verbesserten Arbeitsbedingungen sowie vom Nutzen einer umweltschonenden Produktion. Die Einhaltung der internationalen Fairtrade-Standards wird von einer unabhängigen Zertifizierungsstelle kontrolliert. Die Verarbeitungskette ist transparent und entspricht anerkannten sozialen Kriterien.
Weitere Informationen unter www.maxhavelaar.ch
WRAP Blessed - Fairtrade WRAP (Worldwide Responsible Accredited Production)
WRAP ist eine unabhängige, gemeinnützige Organisation, die sich um die Zertifizierung der rechtmäßigen, humanen und ethischen Herstellung von Produkten auf der ganzen Welt kümmert.
gots2 Blessed - Fairtrade GOTS – Global Organic Textile Standard
Der Global Organic Textile Standard (GOTS) ist der weltweit führende Standard für die Verarbeitung von Textilien aus Biofasern. Das Siegel legt anspruchsvolle Umweltkriterien für die gesamte Lieferkette der Bio-Textilien fest. Die Verwendung von Chemikalien wird eingeschränkt und die Einhaltung hoher sozialen Kriterien wird gefordert. Die Einhaltung aller Anforderungen wird regelmäßig von unabhänigen Kontrollinstituten zertifiziert.
organic100 Blessed - Fairtrade Organic Content Standard 100 (OCS 100)
Das Organic Content Standard 100 (OCS 100) verifiziert das Vorhandensein und die Menge an organischem Material im Endprodukt und verfolgt den Weg der Rohmaterialien von der Quelle bis zum Endprodukt.
sedex Blessed - Fairtrade Sedex
Sedex bedeutet die Einhaltung von ethischen Grundsätzen und sozial gerechter und nachhaltiger Prinzipien in der gesamten Lieferkette.
blendet_standart Blessed - Fairtrade OE Blended
OE Blended bezieht sich auf alle Waren, die eine Mischung aus Biobaumwolle und anderem Material enthalten. OE 100 verfolgt den Einkauf, die Handhabung und die Verwendung von 100% zertifizierter Biobaumwolle in Garnen, Stoffen und Fertigprodukten anhand von Transaktionszertifikaten für Fabriken, die dem GOTS-Standard noch nicht entsprechen. Dennoch sind die Anforderungen im Bereich des nachhaltigen Anbaus sehr weitreichend.
global_recycle Blessed - Fairtrade Global Recyle Standard
Der Global Recyle Standard zertifiziert Produkte, die aus recycelten Stoffen und Fasern bestehen und unsere Ressourcen somit optimal schonen.
SA8000 Blessed - Fairtrade SA8000
Der SA8000 ist ein Kodex sozialer Verhaltensweisen basieren auf den Prinzipien der Internationalen Gewerkschaftsorganisation der UN und nationalen Gesetzen zum Schutz der Rechte von Arbeitern.
carbon_trust Blessed - Fairtrade Carbon Trust
prüft Produkte, die aus klimaneutraler Produktion stammen und ausschließlich mithilfe erneuerbarer Energien herstellt wurden.
EN471 Blessed - Fairtrade N471 & EN ISO 20471
N471 und die akutellere EN ISO 20471 Norm ist ein europäischer Standard für deutlich sichtbare Warnbekleidung. Klasse 1 bietet den niedrigsten Schutzgrad, Klasse 2 bietet Schutz während des Tages, bei Nebel und während der Dämmerung. Klasse 3 gewährleistet den besten Schutz und eignet sich für den Einsatz bei starkem Verkehrsaufkommen und Sicherheitsrisiken.
nakedgreen Blessed - Fairtrade NAKEDGREEN
Dieses Logo kennzeichnet Produkte mit Bio-Baumwolle, die GOTS entsprechen. Die Baumwolle wird nicht mit Pestiziden oder Düngemitteln behandelt. Die Verwendung von gentechnisch veränderten Baumwollsamen ist streng
verboten.